Fips

 

Name: Fips

Geburtstag: 03.03.2008

Stockmaß: ca. 1,83 m
Farbe: Fuchs

Spitzname: Fipsi,Flipsi , Fipsele, von Hans gerne auch "Fipsiboy" genannt :D

 

 

Fips kam Ende 2013 zu uns nach Hiltrup. Wir habe ihn Volti- und reiterlich bei uns in Probe gehabt aber allen war schnell klar, dass dieses Pferd etwas besonderes ist und bei uns bleiben soll. Dank einer großzügigen Spende vom Züchter Herrn Große Lembeck konnten wir Fips dann bei uns behalten. (vielen lieben Dank dafür!!)


Wenn man Fipsi sieht besticht er sofort durch sein tolles Exterieur und seinen Ausdruck. Auch charakterlich ist unser Baby ein ganz toller. Er ist sehr artig und ganz verschmust.

 

Bei seiner Turnierpremiere Ende 2014 mit den Einzelvoltis hat Fips bewiesen, dass er nervenstrark ist und hat ganz brav, als hätte er nie etwas anderes gemacht, im Wettkampfzirkel seine Runden gedreht. :-)


Fips ist dann 2016 seine erste richtige Saison mit der Gruppe gestartet und hat mit uns schon zwei mal den Stadtmeister-Titel geholt. Er schon eine ganze Menge gelernt und sich ganz toll entwickelt. Er ist sehr aufmerksam bei der Sache und lässt sich mitlerweile auch kaum noch ablenken.


Auch die Reiter sind von Fips begeistert, was uns Voltis natürlich sehr freut.
Wie temperametvoll dieses Pferd ist merkt man wenn man ihn in der Halle frei laufen lässt. Selbst nach einer anstrengenden Volti-Stunde kann Fips noch toben wie wild und die Hinterbeine fliegen meist gleichzeitig ein paar mal in die Luft.
Mit seinen 9 Jahren ist er halt noch ein Riesenbaby. :-)



Wir sind gespannt wie sich unser Fips weiterentwickeln wird. Er braucht sicherlich noch etwas mehr Turniererfahrung, aber er ist mitlerweile ein richtiges Voltipferd geworden. :-)

 

 

 

Das sagt die Gruppe über Fips:

- Unser Fipsi entwickelt sich von Tag zu Tag besser (Stephi)
- Hat eine sehr bequeme Galoppade (Stephi)
- seeehr verschmust (Stephi)

- Fips hat ein supersüßes Babygesicht (Kathi)

- Wäre er ein Mensch, hätte er einen sehr gut definierten Sixpack! (Kathi)

- Fips steht immer gerne im Mittelpunkt aber auf eine süße und nette Art und  

  Weise (Juna)

- Fips ist das verschmusteste Pferd, dass ich kenne (Juna)

- knabbert einfach an jedem und allem rum (Charlotte)  

- Er ist das verpeilteste, aber süßeste Pferd (Julia)
- Er bekommt auch endlich mal eine vernünftige Mähne :-) (Julia)

- Fips ist unser kleiner verschmuster Tollpatsch (Laura)